Vorheriger Vorschlag

Psychologische Begleitung statt künstliche Befruchtung

Kinderwunschmessen sind der Gipfel der Perversion! Da muss man mit kritischem Blick drauf sehen.

weiterlesen
Nächster Vorschlag

Sind Embryonen Menschen?

Eine Reihe ihrer Fragen ergibt sich aus der von Ihnen nicht hinterfragten extrakorporalen Befruchtung. Diese ist das grundsätzliche Problem.

weiterlesen

es ist bereits Eugenik !

Diese ganze sogenannte "Fortpflanzungsmedizin" (das Wort Medizin sollte im Übrigen in solch einem Zusammenhang überhaupt nicht verwendet werden dürfen) ist ein Verfahren in welchem darüber entschieden wird welches Menschliche Leben lebenswert ist , und welches nicht .
Und was ist das aussondern von bestimmten Genen anderes als Eugenik ?

der perfekte Mensch soll geschaffen werden . frei von Krankheiten ...... wo soll das Enden

was machen wir wenn ein Mensch 300 Jahre alt werden kann ? .....

Kinder sollten Kinder der Liebe sein .
Wir sind nicht besser als die Natur !